Tiegel und Formen für Metallurgie und Edelmetalle

Werkstoff: Elektrographit

(isostatisch, hydraulisch gepresst undextrudiert)

Charakteristik:  feinkörnige Struktur

Graphittiegel und -formen werden in derGießerei- und Metallurgieindustrie aufgrund ihrer einzigartigen physikalischenEigenschaften, die bei der Verarbeitung von Edelmetallen und anderenMetalllegierungen zur Geltung kommen, häufig verwendet. Die Labortiegel werdenin der metallurgischen Industrie eingesetzt, um die Qualität der produziertenMetalle zu bestimmen.

Einzigartige Eigenschaften vonGraphitprodukten:

  • hervorragendechemische Korrosionsbeständigkeit
  • hohe mechanische Festigkeit
  • Verschleißfestigkeit
  • geringechemische Reaktivität
  • Temperaturchockbeständigkeit

Produkte aus speziellem Graphit:

  • Tiegel zum Schmelzen von Nichteisenmetallen
  • Formen für Gießen der Endprodukte
  • Labortiegel zur Bestimmung des Gasanteils in Metallen